Unsere Einrichtung

Die Kindertagesstätte Ettenbüttel existiert seit 1992, damals beginnend mit zwei Vormittagsgruppen und 50 Kindern. Wie unsere pädagogische Arbeit hat sich auch unser Betreuungsangebot weiter entwickelt und sich den veränderten Familiensituationen und Betreuungswünschen von Eltern angepasst. Derzeit haben wir Betreuungsplätze für 125 Kinder inklusive unserer Außenstelle Müden.
Seit 1997 gibt es bei uns eine Integrationgruppe, in der 14 Regelkinder und 4 behinderte oder von Behinderung bedrohte Kinder betreut werden.  

Einrichtungsstruktur / Gruppen 

1 Vormittagsgruppe   Eichhörnchengruppe     25 Kinder
1 Integrationsgruppe (Dreivierteltags)Grashüpfergruppe14 Regelkinder und 4 Integrationskinder
1 NachmittagsgruppeIgelgruppe25 Kinder
1 Nachmittagsgruppe
(3 Tage/3 Stunden)
Käfergruppe15 Kinder (Aufnahme ab 2 Jahren möglich)

Die Kita liegt am Ortsrand von Ettenbüttel. Einzugsgebiet sind die Dörfer Ettenbüttel, Gerstenbüttel, Müden, Bokelberge, Dieckhorst, Hahnenhorn und Gilde. In unmittelbarer Nähe der Kindertagesstätte befinden sich

  • ein Waldgebiet
  • ein Sportplatz
  • das Dorfgemeinschaftshaus
  • die Feuerwehr
  • die Aller mit Bootsverleih und Minigolfanlage